Folgen

Alle sagen: Benutze doch mal eine IDE, das macht alles viel einfacher.

Nee, eben ausprobiert. Verbraucht nur viel mehr Ram und Python ist so selbsterklärend...

· Web · 2 · 0 · 2

@clerie Na ich glaub es kommt immer drauf an wie fit man ist. So autocomplete von #ipython bzw. #jupyter nutze ich teilweise auch sehr gerne. #pycharm mit Vollintegration von git, flake8, ... etc. ist ja auch sehr nett.

Aber ja, auch ich nutze meist einfach Geany und die Kommandozeile 😉

@clerie naja ich bin auch kein fan von aufgeblähten tools. aber ein texteditor mit autocompletion und lint'ing (?=) oder eine repl ala ptpython nehm ich dann doch gern.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
fem.social

Eine Mastodon-Instanz gehostet im Thüringer Wald von FeM e.V.