Wieso nur kann man bei der die -Lease-Zeit nur auf Tage genau einstellen? Ich hab hier so ne Kiste, die soll nicht erst noch nen Tag kaputt sein, wenn ich sie in ein anderes Subnetz hänge -.-

Also dreifach verschachtelte Schleifen machen in wirklich keinen Spaß mehr. Kann man denn nicht irgendwie in schön über mehrere Variablen iterieren, ohne ganz viel include_tasks?

Schön erstmal entspannt an meinem Playbook für nen EdgeRouter-X weitergebastelt. Ich parse jetzt die Konfigurations-Kommandos durch, um mir die aktuell geladene Config als Ansible-Facts zu laden. Schon etwas doof, dass es das nicht schon gibt (oder ich zu doof bin, es zu finden, natürlich)...

nex :fem_technik: :gentoo: teilte

Wenn ihr Regentonnen benutzt oder euch eine/mehrere anschaffen wollt, achtet bitte darauf, dass ihr diese so absichert, dass keine Tiere rein fallen können. /TN

Zeige Konversation

Veter spendiert mir ein Leerrohr bis in den Keller. Endlich ist diese Powerline weg und das Backbone ist 100% Netzwerkkabel 😁

Respekt. Da verschiebt man mal die Cleanup-Sachen im Dockerfile in den Layer, wo die temporären Sachen erzeugt werden und schon ist das Image glatt nur noch ein Drittel so groß...

Eine sogenannte tragende Gurke. Die holt man nicht mehr unversehrt aus dem Gewächshaus 😅

nex :fem_technik: :gentoo: teilte

@sirlan_ff00ff Coincidentally I was just reading an article by the development of s6 (skarnet.org/software/s6-rc/why) that happens to capture why a lot of contemporary low-level software (both embedded and system software and the toolchains around them like rust) sucks:

> [systemd and launchd] have been developed by companies and associations, not individuals, and despite the licensing, they are for all intents and purposes closer to proprietary software than free software; they also suffer from many of the technical flaws of enterprise software design.
> As a result, and despite being backed by tremendous manpower, they have been very poorly thought out. The manpower goes into the coding of features, not into architecture conception; and the architects were obviously not Unix experts, which is a shame when it's about creating a process 1 for Unix. This is apparent because:
> They have been designed like *application software*, not *system software*, which requires a fairly different set of skills, and careful attention to details that are not as important in application software, such as minimal software dependencies and shortness of code paths.

nex :fem_technik: :gentoo: teilte

Der #Mindestlohn steigt von 9,82€ auf 12€ im Oktober.
Das sind 22% (in Worten: Zweiundzwanzig).

WIE soll das funktionieren?
Gibt es dann auch 22% mehr Geld aufs Endprodukt?

Heute kannst du #Landwirtschaft sowieso nur schwer wirtschaftlich betreiben als Familienbetrieb. Wie sollen 22% mehr Lohnkosten machbar sein frage ich? Gibts da schon Pläne, Politik? Oder einfach alles kaputt gehen lassen und gut? Der Markt regelt das schon?

nex :fem_technik: :gentoo: teilte

#Telekom #Fail #Warning - Liebe Telekom-Kunden - solltet ihr mal umziehen und einen bestehenden DSL-Anschluss vom Vormieter übernehmen - so sendet euch die Telekom ein Schreiben in dem sie euch bittet auf "anschluss.info" zu gehen. Diese Domain gehört nicht der T-Com und versucht Browserplugins zu installieren. Die richtige Seite lautet anschlussinfo.de - dort findet man seine Leitungs-ID und kann sie der Hotline mitteilen.

TIL: hat Modi, um Rhythmus und Tonhöhen getrennt voneinander einzugeben. Ich glaube das wird mein neuer Workflow beim Noten abschreiben ^^

musescore.org/en/handbook/3/no

-only schön und gut, aber wenn ich in einem Zug der sitze, hilft mir das trotzdem nicht weiter, wenn ich nicht in mein Netz reinkomme :/

nex :fem_technik: :gentoo: teilte

Nein?
Doch!
Ohhhhh!!!

Europol und CIA betreiben Data-Mining im SWIFT-System

fm4.orf.at/stories/3024924/

Haaaw, da hat jemand einfach vorgeschlagen, ein Paket was ich betreue in den offiziellen Gentoo Portage Tree zu importieren 🤔

Punkte, die ich in einem Changelog nicht lesen möchte:

„Don't document deps“

Software installiert mit dem neuen Minor-Bump jetzt die Ressourcen zusäztlich als .7z gepackt. Bin mal gespannt, was da putt gegangen ist, dass das passiert 🤡

12h geschlafen und trotzdem noch nicht den ganzen von der nachgeholt. Das Event hat sich wirklich gelohnt 😅

nex :fem_technik: :gentoo: teilte

Montag morgen, Spitzenvertreter im Gesundheitswesen fordern "offensive Nutzung von Gesundheitsdaten".

Ich nicht.

[Abowalled]
background.tagesspiegel.de/ges

Sagte ich 42? Der ICE sammelt schon wieder Verspätungsminuten wie andere Briefmarken

Zeige Konversation
Ältere anzeigen

nex :fem_technik: :gentoo: empfiehlt:

fem.social

Eine Mastodon-Instanz gehostet im Thüringer Wald von FeM e.V.