Folgen

Hab mir gerade Blumenkasten, Erde, Samen und Kräuter beim Baumarkt zur Abholung bestellt. Mal sehen ob ich in diesem Jahr meinen grünen Daumen entdecke.
Hat jemand Empfehlungen?

· · Web · 3 · 0 · 3

Update zum Blumenkasten Versuch 1. In der Mitte soll Schnittlauch kommen.

@v0tti Und Minze, ist sogar mehrjährig, auch wenn sie zwischendurch eingeht

@x44203 Kresse ist nicht so meins. Hatte jetzt geplant mit Basilikum, Schnittlauch und Minze (eventuell noch Petersilie und Minigurken). Dazu will ich einfach ein paar Wildblumen aussähen für mehr Farbe und Insekten.

@v0tti Hmm, es gibt auch speziell so Blumen für Bienen und so. Btw, manchmal pflanzen Vögel irgendwas ein (z.B. Borretsch), das ist manchmal auch ganz lustig

@v0tti (Ich glaube bei Basilikum muss man aufpassen, dass es nicht in der Sonne steht und nicht zu kalt wird, sonst geht sie ein)

@v0tti Falls noch Platz im Blumenkasten sein sollte: Superschmelz, das ist ne Kohlrabisorte, die ziemlich groß und dabei nicht holzig wird. Und mit den Blättern kann mensch gut Gemüsebrühe machen, hab ich gehört;))

Wie geht's Schnittlauch und Co inzwischen?

@Gryphis Danke für den Tipp, Platz habe ich aber leider keinen mehr :)
Schnittlauch habe ich erst vor kurzem eingepflanzt nachdem es für den Basilikum erwartungsgemäß viel zu kalt wurde. Den sonstigen Blumen und der Minze geht es aber wunderbar ☺️.

@v0tti Oh das klingt insgesamt sehr schön! ☺️ 👍

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
fem.social

Eine Mastodon-Instanz gehostet im Thüringer Wald von FeM e.V.