Vll. gibt es Menschen, die sich schon mal mit Asus Bios Zeug rumgeärgert haben.
Ich versuche nun seit über 4h von USB Sticks zu Booten und bekomme es nicht hin.

Habe alles versucht:
- verschiedene Sticks
- verschiedene BIOS Versionen
- verschiedene OSe
- diverse Optionskombinationen in BIOS
- EFi
- EFI im legacy
- alles Kombinationen nochmal mit deaktiviertem Secureboot

Wär cool, wenn es "diese eine" Einstellung gibt, die ich übersehen habe...

@stardenver
Mit dem ISO Brenntool von Gnome.
Die Sticks sind auf anderen Geräten problemlos bootbar.

@clerie @stardenver

Mein BIOS hat diese doofe Option, das nur efi Geräte als USB zulässt vielleicht gibt es bei dir sowas auch? Einfach ausschalten dann werden wieder normale USB Geräte erkannt.

Folgen

@MaSven
Naja, ich kann dem EFi hier nur sagen, er soll im legacy Modus starten.
@stardenver

@clerie @stardenver
Das klingt nach einem sehr mauen BIOS. Ich kann morgen mal nachschauen unter welchem Reiter, das bei mir zu finden ist, falls das hilft.

@clerie @stardenver

Noch mal nachgeschaut mein UEFI hat doch nicht so eine Einstellung allerdings ein paar um z.B. Kompatibilität zu USB 2.0 auszuschalten. Ich habe allerdings auch eines von AS Rock.

Melde dich an, um an der Konversation teilzuhaben
fem.social

Eine Mastodon-Instanz gehostet im Thüringer Wald von FeM e.V.